Trip Report: VuFind Anwendertreffen 2013

From MPDLMediaWiki
Revision as of 16:12, 17 October 2013 by Iarndt (Talk | contribs)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
Event: VuFind Anwendertreffen 2013 at the Technische Universität Hamburg-Harburg, TUHH

MPDLMax Planck Digital Library Participants: Irina, Erik

Summary:

2nd meeting of German-speaking VuFindOpen Source Software Discovery System community, content & contributions

Info:

16/09

GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund-Zentral und Statistik

Gerald Steilen (VZGVerbundzentrale Göttingen), presentation

Vorstellung des HDS (Hebis Discovery System) mit Vufind und Ebsco

Bettina Sunckel (Hebis), presentation

project

  • replace HeBISHessische Bibliotheksinformationssystem portal
  • replace LBSLokales Bibliotheksverwaltungssystem opac
  • add value for users
  • im Beta-Status an der UBUniversitätsbibliothek Frankfurt / UBUniversitätsbibliothek Kassel
  • Basis: vufind 1.3

partners

  • UBUniversitätsbibliothek Freiburg - link resolver ReDi
  • EBSCOAcronym for Elton B Stephens COmpany; EBSCO offers library resources to customers - Ebsco Discovery Service (EDS) integrated (Anbindung über EDS-APIApplication Programming Interface & bereits vorhandene VuFindOpen Source Software Discovery System Klassen; Hebis hat hier praktisch keine Anpassungen gemacht)
  • DFGDeutsche Forschungsgemeinschaft project PUMA - VuFindOpen Source Software Discovery System module
  • etc

material

Workshops

see http://www.tub.tu-harburg.de/vufind-anwendertreffen/ablauf/workshops/

Erik: Optimierung des Solr-Index, http://www.tub.tu-harburg.de/vufind-anwendertreffen/files/2013/08/Optimierung-des-Solr-Index.pdf

  • solr basics
  • admin view of v4.4
  • schema.xml
  • field type definition, analyzers, configuration
  • algorithms (e.g. Beidermorse, phonetic matching)
  • effects on indexing
  • search behavior, examples
  • readable solr response http://explain.solr.pl/

Irina: Treiberbau (Folien: [3] )

  • neben Nutzerdaten werden standardmäßig auch Neuerwerbungslisten im ILSIntegrated Library System-Treiber definiert (für Pica nicht realisiert)
  • Sharding = verteilte Indexhaltung + gemeinsame Trefferliste, Voraussetzung: unterschiedliche IDs
  • RecordDriverFactory guckt in Indexfeld record type- je nach Inhalt wird der entsprechende Treiber für den Datentyp aufgerufen, für marcRecord kann es beliebig viele Typen mit jeweils eigenem Treiber geben
  • z.B. anhand des "institution"-Feldes im MARCRecord-Treiber könnten unterschiedliche MARCMAchine-Readable Cataloging-Treiber angesprochen werden
  • Treiber definiert Darstellung, z.B. Kurzanzeige und Verlinkungen von Autorennamen
  • TUB-GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund-Daten-Treiber enthält Ergenisliste/Metadaten/Einzelexemplare/Bandliste/OpenURLOpen Uniform Resource Locator/Artikelliste/Artikelnachweis
  • funktioniert theoretisch für alle GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund-Teilnehmerbibliotheken
  • benötigt bestimmte Indexfelder, um zu funktionieren- ggfls. diese nur im TUHH Index vorhanden
  • ggfls. Performance-Probleme, Bandliste langsam

more materials resulting from workshops linked from Agenda, Workshops

17/09

VuFindOpen Source Software Discovery System Features/Wishlist

Gerald Steilen (VZGVerbundzentrale Göttingen), presentation "wishlist201"

wishlist 2013:

  • Dokumentation der wichtigsten Schritte für Umstieg 1.3 zu 2 - Zusammenstellen der notwendigen Informationen im VuFindOpen Source Software Discovery System-Wiki aus Listen-Mails (Liste vufind-tech); verantwortlich: Katharina Wolkwitz
  • öffentlich zugängliche Dokumentation der Anpassungen für die Hebis-Umgebung in 1.3; verantwortlich: Bettina
  • Vorschlag : kooperative Finanzierung einer Person, die Koordinierung & ggfls. Durchführung von Entwicklungsenforderungen der deutschen Anwendercommunity übernimmt, pro Institution Betrag x; Ansprechpartner: Herr Stecker
  • ca. 8 Personen beschäftigen sich bereits aktiv mit VuFindOpen Source Software Discovery System 2
  • David Maus koordiniert Verbesserungen/Syntaxänderungen rund um Query Builder
  • responsive Design
  • Sammlung / Koordination: Oliver Schihin, Weiterleitung an Oliver Goldschmidt, stellt die Sammlung auf Homepage
  • tagging Funktion sollte überarbeitet werden (aktuell schlecht gelöst); plenum ist dafür, hier keine Entwicklungsarbeit zu investieren
  • Adminoberfläche; kein Verantwortlicher

VuFindOpen Source Software Discovery System best practice

BOSS – ein Trend wird zur Routine

Stefan Winkler (BSZBibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg BW), presentation

  • 2 Pilotbibs
  • 4 Betatester mit Regelbetrieb
  • 9 Entwürfe
  • 9 Kunden in Wartestellung

Architektur

  • vufind 1.3 & SOLROpen Source Enterprise Search Platform from the Apache Lucene 3.5
  • separate Elemente: Instanzen, Konfiguration, templates
  • Regelbetrieb seit 1.7.2013
  • gemeinsamer Index für alle Einrichtugnen (differenzierung über isii Facetten)
  • Lokaldaten aus dem Verbund (Signaturen, Systematiken, Notationen)
  • Synonymliste für Personennormdaten (hat sich bewährt, einfach zu konfigurieren), Erweiterung auf andere Normdaten geplant
  • positive Erfahrungen mit derzeitiger Hardware, Index schnell und robust (nur 1/10 der Indexgröße des GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund)
  • wenig Zeit für Weiterentwicklungen / Bugfixes aufgrund zahlreicher Neuinstallationen

Planung

  • Upgrade auf 2.x, SOLROpen Source Enterprise Search Platform from the Apache Lucene 4.x
  • Sucheinstieg über lokale Systematiken ermöglichen
  • Templates von smarty nach php überführen
  • Authetifizierung über ShibbolethLogging-in system for computer networks
  • Ausbau der Web-App für smartphoses
  • Integration der Metasuche (mit OSOperating System-Tool pazpar2)

Tag-basierte Merkliste in VuFindOpen Source Software Discovery System mit PUMA

Sebastian Böttger (Uni Kassel), presentation, http://www.academic-puma.de/

  • PUMA - collect, manage, share references
  • integrated with VuFindOpen Source Software Discovery System by means of VuFindOpen Source Software Discovery System module
  • PHPHypertext Preprocessor library for communication with PUMA APIApplication Programming Interface

Internes Hochschulmarketing bei der Einführung von Vufind

Christian Dabrowski (FHFachhochschule Südwestfalen), presentation

levels

  • library internal (auf Bibliotheks-Meetings mind 1 Jahr im Voraus so oft wie möglich ansprechen, persönlichen Kontakt anbieten, regelmäßiger Newsletter, Testsystem zum Reinschnuppern, Namensfindung über Wettbewerb)
  • university internal (Bibliothekskommission regelmäßig informieren, Postkartenaktion an alle Mitarbeiter, Mail bei Launch mit Info über Ablöse)
  • university public (Vorschau auf Website vor Launch mit wechselnden Bildern, Video Tutorials auf Startseite vufind & Bib-Website, Postkarten & Poster, Publikation im Hochschulmagazin, persönliche Piloten für einzelne Features werben (z.B. Literaturlisten))
  • other, extended (ILSIntegrated Library System-Anwendertreffen, AGArbeitsgruppe Fachhochschulbibs, NetzAG)

appropriate actions, measures

Suchwerkzeug für Schulbücher mit Nutzung lokaler Klassifikationen auf der Basis von VuFindOpen Source Software Discovery System

Jessica Drechsler (GEIGeorg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung), presentation

school books - special metadata

  • frequently identical or similar titles
  • author/editor less important

concepts

  • create hardly any or rudimentary
  • vs. detailed metadata

Implementierung von VuFindOpen Source Software Discovery System fuer die Steiermaerkische Landesbibliothek

Philip Kahle (Universität Innsbruck), presentation

data source: OCROptical Character Recognition digitized card catalog

VuFindOpen Source Software Discovery System als Grundlage für ein regionales Katalogprojekt

Hannah Ullrich (UBUniversitätsbibliothek Freiburg), presentation

  • different tabs for local catalog and RDSRadio Data System index (Bücher & mehr vs. Artikel & mehr)
  • external RDSRadio Data System index via (RDSRadio Data System) proxy (separate index and UI)
  • integration of ReDi link resolver (availability at article level)

Lightning Talks

  • Ursula Schulz: Facetten
  • nur solche anbieten, die die Nutzer interessieren (Zielgruppe)
  • Facetten nur anbieten, wenn die Daten es hergeben; Konsequenz: wir brauchen mehr Statistiken über die Daten; GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund sieht sich damit überfordert
  • alternativer Ansazt: wir lassen Discovery sein und machen unsere Daten nur für google (scholar) verfügbar und konzentrieren und auf access & delivery
  • Frage an GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund: Pflichtfelder? GBVGemeinsamer Bibliotheksverbund: Katalogisierungsvorschriften sind zu maschinenfeindlich und zu unverbindlich

http://etherpad.tub.tuhh.de/p/lightningtalks

Feedback & Conclusions

  • crowd-finance development (features wished for by majority of users)?
  • (user-contributed) documentation, faq?
  • development, informal structures, developers' call (online)
  • VuFindOpen Source Software Discovery System 1.x (bugfixes only) - 2.0 is big gap

tbc.